Personalsachbearbeiter/in

Max-Planck-Institut für Festkörperforschung, Stuttgart

Chemie Festkörperforschung & Materialwissenschaften Teilchen-, Plasma- und Quantenphysik

(S003)

Art der Stelle

Organisation & Verwaltung

Personalsachbearbeiter/-in

Stellenangebot vom 4. Februar 2019

Für die Gemeinsame Verwaltung der beiden Max-Planck-Institute suchen wir ab sofort unbefristet einen Personalsachbearbeiter (m/w/d) in Teilzeit 65%.

Ihr  Aufgabenbereich

  • Bearbeitung laufender Personalangelegenheiten im Drittmittel-bzw. Projektbereich, im technischen Bereich (Werkstatt) sowie der Auszubildenden
  • Beratung und Auskunftserteilung der Mitarbeiter/innen in Tariffragen, im Arbeitsrecht, in der Beamtenbesoldung sowie in Fragen der Sozialversicherung, der Zusatzversorgung und der Lohnsteuer
  • Durchführung der Entgeltabrechnung über SAP-HR einschließlich der erforderlichen Zusammenhangstätigkeiten im Meldewesen der Sozialversicherung, der Lohnsteuer und der Zusatzversorgung (VBL)

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder vergleichbares Studium (Bachelorniveau) oder gleichwertige Kenntnisse und Erfahrung
  • Gute Kenntnisse des öffentlichen Tarifrechts (TVöD-Bund), des Arbeitsrechts (TzBfG, WissZeitVG), des Sozialversicherungs- und des Lohnsteuerrechts
  • Gute Kenntnisse in der Anwendung von SAP/HR und MS-Office sowie gute englische Sprachkenntnisse
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Flexibilität, Teamfähigkeit sowie soziale Kompetenz

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einer renommierten Forschungseinrichtung mit vielseitigen Tätigkeiten in angenehmer Arbeitsatmosphäre. Die Vergütung richtet sich nach den Regelungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund) bis Entgeltgruppe 9b mit den Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.

Die Max-Planck-Gesellschaft ist bemüht, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich bis zum 23.02.2019 mit Ihren aussagekräftigen und vollständigen Unterlagen ausschließlich über unser Online-Bewerberportal

Max-Planck-Institut für Festkörperforschung
Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme
Gemeinsame Verwaltung
Heisenbergstr. 1
70569 Stuttgart

 
loading content
Zur Redakteursansicht