„Jährlich kommen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus aller Welt in unsere Institute und gehen als Ehemalige aus den Instituten in alle Welt hinaus. Dies möchten wir nutzen, um gemeinsam mit unseren Ehemaligen ein weltweites fachübergreifendes Netzwerk aufzubauen, in dem sowohl berufliche als auch private Themen Platz haben, egal, an welchem Ort auf der Welt sie sich gerade aufhalten. Dabei ist es den Ehemaligen selbst überlassen, ob sie nur im Alumni-Netzwerk ihres MPI oder im MPG-weiten Alumni-Netzwerk (Max Planck Alumni Association e. V. – MPAA) teilnehmen möchten.“  (Alumnibetreuung in der Max-Planck-Gesellschaft)

 

Wenn Sie in die AlumniNET-Datenbank des Max-Planck-Instituts für Festkörperforschung aufgenommen werden und in der nachfolgenden Auflistung erscheinen möchten, dann füllen Sie bitte die Einwilligungserklärung aus und senden diese unterschrieben an

FKF-AlumniNET

Zur Redakteursansicht